Aktuell gibt es bei PackEx keinerlei Einschränkungen in der Produktion. Wir sind wie gewohnt für Dich da und alle angegebenen Liefertermine werden eingehalten.

23. Juli 2020
Lesedauer: 1 Minuten
0 Kommentare

Schnell reagieren auf aktuelle Lagen – mit PackEx

Wir schreiben das Jahr 2020 und Deutschland hat gerade die erste COVID-19 Welle hinter sich. Während das Virus in Nord- und Südamerika nach wie vor wütet und die Infektionszahlen teilweise immer noch steigen, scheint es hierzulande so, als hätte man die Pandemie (vorerst) einigermaßen in den Griff gebracht.
Dennoch ist und bleibt der gewohnte Alltag nach wie vor eingeschränkt. Neben den üblichen Schutzmaßnahmen – regelmäßig und gründlich die Hände waschen, Menschenansammlungen meiden und Desinfektionsmittel benutzen – gelten besonders die Mund-Nasenschutz Masken als sinnvoller Schutz gegen eine Infektion mit dem Erreger.
In den Metropolen Asiens gehören die weißen Masken schon seit Jahrzehnten zum gewohnten Straßenbild, für Europa und Deutschland sind sie jedoch ein immer noch ungewohnter Anblick, zumindest in der Öffentlichkeit. Seit dem Ausbruch des Corona Virus sind die Produkte stark begehrt und waren zumindest am Anfang der Pandemie sowohl in den einschlägigen Online-Shops als auch in Baumärkten und anderen Ladengeschäften nur schwer erhältlich.

PackEx Vevox Atemschutzmasken
Mit Mundschutz-Maske im Home Office

Atemschutzmasken vom Profi

Auch die Firma Vevox, Hersteller von Atemschutzmasken mit Schutzstufe FFP2 berichtete zu diesem Zeitpunkt von einer drastisch gestiegenen Nachfrage. Obwohl die Masken ursprünglich als Schutz für Handwerker und Fabrikarbeiter vor Feinstaub und giftigen Dämpfen gedacht sind, verwenden immer mehr Kunden aus dem In- und Ausland das Produkt, um sich vor Viren zu schützen. Auch mittlere und große Firmen decken sich bereits mit dem qualitativ hochwertigen Atemschutz ein.

Auf den Ansturm hatte die junge E-Commerce Firma umgehend reagiert: Gab es die Masken vorher nur als 5er oder 10er Pack, so entschloss man sich bei dem Kölner Unternehmen, die Lagerbestände ab sofort als Einzelmasken zu abzuverkaufen – jedoch musste dafür dringend eine neue Verpackung her. So kam Vevox auf PackEx zu, denn dank der extrem schnellen und flexiblen Produktion und der Möglichkeit, Faltschachteln in individuelle Größen zu produzieren, konnten die Masken ohne großen Zeitverzug in den Verkauf gelangen.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Lieferzeit und insbesondere mit der Qualität der Verpackungen. Unser Verpackungsdienstleister teilte uns außerdem mit, dass die Schachteln so geliefert wurden, dass Sie sehr schnell und präzise gefaltet werden können, was uns dann tatsächlich auch nochmal ein bisschen an Zeit und Geld gespart hat. Noch zu erwähnen ist außerdem, dass besonders der PackEx Kundenservice uns in diesem Spezialfall freundlich, schnell und kompetent bei der Erstellung der Druckdaten geholfen hat, was bei anderen Verpackungsherstellern oft deutlich länger dauert und sich schwieriger und vor allem weniger digital abgespielt hätte. Alles in allem können wir sagen, dass es sehr schwer für uns gewesen wäre ohne PackEx diese Reaktionsgeschwindigkeit an den Tag zu legen, was viele unserer Kunden sehr zu schätzen gewusst haben. Wir werden deshalb jetzt sicherlich öfter mit PackEx zusammenzuarbeiten um weitere Produkte schnell, zielsicher und mit hoher Qualität verpacken zu können.“ 

Anno Skriver, Geschäftsführer von Vevox über die Zusammenarbeit mit PackEx

Wir setzen Cookies ein, um deinen Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Mehr erfahren…