Triff PackEx auf der FACHPACK 2021 in Nürnberg. Jetzt Termin über das Kontaktformular vereinbaren!

25. Februar 2021
Lesedauer: 3 Minuten
0 Kommentare

Praktisch oder schön? Exklusiv oder nachhaltig?

Wieso entscheiden? Jedes Produkt kann perfekt verpackt werden. Dabei gilt nicht „Entweder… oder“.

Wer produziert, weiß, dass eine Verpackung schon lange mehr kann, als nur das Produkt zu schützen und praktikabler im Transport zu machen. Aus Marketingsicht eröffnet sie eine große Palette an Möglichkeiten, um wahrgenommen zu werden, um das Produkt aus der Vielzahl an vergleichbaren Gütern hervorzuheben. Schließlich kommt der Kunde immer zuerst mit der Verpackung in Kontakt, bevor er das gekaufte Produkt in den Händen hält. Und wie sagt man so schön: Der erste Eindruck zählt – nicht nur bei Menschen.

Somit ist es an der Zeit, auch mal die Verpackung ins Rampenlicht zu stellen.

Wir von PackEx sind dein Spezialist auf diesem Gebiet und zeigen dir, wie du alle Möglichkeiten deiner Verpackung ausschöpfst.

ERSTER SCHRITT: DAS MATERIAL

Zunächst einmal gilt es, sich für das passende Material zu entscheiden, aus welchem deine Verpackungen bestehen sollen. Gehen wir einmal davon aus, du willst eine klassische Faltschachtel verwenden und individuell nach deinen Wünschen anfertigen lassen. Dabei kannst du dich je nach Verwendungszweck für dünneres oder dickeres Material sowie eine weiße oder naturbelassene cremefarbene Rückseite entscheiden. Unser innovatives Portal hilft dir dabei und schlägt dir automatisiert eine Empfehlung für dein Produkt und den Zweck deiner Verpackung vor. Schließlich kann sie als Geschenkverpackung, Verkaufsverpackung oder auch als Umverpackung dienen und verlangt somit nach unterschiedlichen Beschaffenheiten. Denn in den meisten Fällen gilt: Verpackungen müssen in erster Linie eine Schutzfunktion erfüllen.

NACHHALTIGKEIT UND WERBUNG VEREINEN

Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde, soll aber in diesem Artikel nicht im Mittelpunkt stehen. Dennoch vermittelt bereits die Verpackung, ob das Produkt ressourcenschonend hergestellt wurde und das dahinterstehende Unternehmen sich einer umweltschonenden Produktionsweise verpflichtet hat. Schließlich kommt sie zuerst mit dem Kunden in Berührung und legt somit die Außenwirkung fest. Nicht zuletzt spielt dabei eine passgenaue Verpackung eine große Rolle, da somit beispielsweise Platz und Gewicht eingespart wird, was wiederum den Versand effizienter und damit ökologischer macht. Amazon hat hierfür sogar ein eigenes Programm auf die Beine gestellt, das sich “Compact by Design” nennt.
Verwendest du nun zusätzlich nachhaltige Rohstoffe bei der Verpackung, lässt sich auch super damit werben, und zwar direkt auf der Verpackung! Dies kann beispielsweise in Form des allseits bekannten FSC-Logos oder des neuen PackEx Nachhaltigkeitssiegels erfolgen.

Falls du diesbezüglich Beratungsbedarf hast, sprich uns gerne an! (Hier geht’s zum Kontaktformular)

Womit wir direkt zur nächsten Eigenschaft kommen:

Die Informationsvermittlung

Je nach deinem ausgewählten Design und der Größe deiner Faltschachtel steht dir mehr oder weniger Platz zur Verfügung, um alle rechtlich relevanten Informationen wie Inhaltsstoffe, eine Produktanleitung, ein Werbe-Claim oder Nährwertangaben aufzulisten. Hast du dann noch freie Fläche verfügbar, bietet es sich an, eine sprachlich ansprechende Erklärung für deine Kunden, welchen Vorteil sie denn nun bei einem Kauf haben, mit auf die Verpackung zu drucken. Überlege: Welche Informationen werden ihn/sie wohl zu einer Kaufentscheidung bewegen? Weiterführende Werbung, beispielsweise für Produkte, die sich kombinieren lassen, bieten ebenfalls eine intelligente Möglichkeit, deine Produkte an den Mann, oder auch an die Frau zu bringen.  

Nicht zu vergessen:

VERPACKUNG TRANSPORTIERT EINE EMOTION!

Die psychologische Ebene bei deiner Verpackung ist nicht zu unterschätzen. Wichtig ist, deine Schachtel muss Spaß machen, sie sollte bestenfalls bereits im Laden oder gegebenenfalls im Online-Shop herausstechen und eine starke Vorfreude auf das Produkt schüren. Dementsprechend sollte das Design deiner Verpackung gestaltet sein. Perfekt aufeinander abgestimmte Formen, Farben und Muster sowie eine außergewöhnliche Haptik beim Anfassen der Verpackung machen dein Produkt zu einem Kauferlebnis, das lange im Gedächtnis bleibt. Dabei ist darauf zu achten, dass es in sich stimmig ist und zu deinem Unternehmen und deiner Corporate Identity passt. Wir von PackEx bieten dir auch die Möglichkeit, deine Faltschachtel zu individualisieren oder sogar zu personalisieren. Auch eine Anpassung an saisonale Trends ist möglich.
Für dich und dein Produkt bedeutet das: Wir liefern dir deine individualisierten Faltschachteln in Kleinauflage innerhalb weniger Tage dorthin, wo du sie brauchst. 

Und damit es nicht „nur“ bei einem tollen Kauferlebnis bleibt, kommt der Auswahl der Form deiner Schachtel eine wichtige Rolle zu: Probier’s doch mal mit einer auffälligen Kissenschachtel, oder veredle deine Produktverpackung mit einem zusätzlichen Schuber. Das Marketingpotenzial einer einzigartigen „Unboxing Experience“ ist stark. Konsumenten tendieren dazu, positive Produkterlebnisse mit Personen in ihrem Umfeld zu teilen und rühren somit wiederum gänzlich kostenlos die Werbetrommel für dein Produkt. Eine Win-win-Situation.

Konfiguriere jetzt deine ganz individuelle Verpackung und entdecke die zahlreichen Möglichkeiten unseres Portals.

Wir setzen Cookies ein, um deinen Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Mehr erfahren…